Land wählen (CH)

Trendguide

Klassisch & maritim

Frühjahr Ahoi! Der maritime Look ist ein klassischer Trend, der in der Mode immer wieder auftaucht. Der Stil ist zeitlos und kann auf unterschiedlichste Weise getragen werden, je nachdem welchen Look Sie bevorzugen.

Vera Denimhose
Vera Denimhose CHF 145.00
Info/Kauf
Dorcas Mantel
Dorcas Mantel Vorher CHF 194.00
CHF 97.00
Info/Kauf
Fashirly Hemd
Fashirly Hemd Vorher CHF 70.00
CHF 42.00
Info/Kauf
Finous Blazer
Finous Blazer Vorher CHF 100.00
CHF 70.00
Info/Kauf
Siba Top
Siba Top Vorher CHF 85.00
CHF 42.50
Info/Kauf


Von der Seemannsuniform bis zu Piraten-Accessoires - unsere Liebesaffäre mit Mode im maritimen Stil besteht bereits seit vielen Jahrzehnten, und auch in diesem Frühjahr ist der maritime Look mit seinen schlichten und klassischen Styles wieder angesagt. Der Stil ist zeitlos und bei allen Generationen beliebt, da jeder, ganz gleich welchen Alters, den maritimen Look in die Garderobe einbauen kann.

Die maritime Mode im Laufe der Zeit 
Die maritime Inspiration in der Mode besteht bereits seit vielen Jahrzehnten. Menschen sind schon immer vom Meer und den Seefahrern, die den tosenden Wellen trotzen, fasziniert gewesen. Aber wussten Sie eigentlich, dass der Einfluss der Seeleute auf die Kleiderwahl der Landratten ursprünglich Königin Victoria von England zuzuschreiben ist?

Im Jahre 1846 liess Königin Victoria nämlich eine Seemannsuniform für ihren Sohn Albert Edward, Prinz von Wales, anfertigen, die er auf dem königlichen Schiff tragen sollte. Schon damals hatten Prominente grossen Einfluss auf die Mode, und als der Prinz die Seemannsuniform trug, wollten alle Eltern plötzlich das Gleiche auch für ihre Kinder. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts hatte die maritime Mode dann auch ihren Einzug in die Garderobe der High Society Damen gehalten.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde maritime Mode besonders populär, da es als ein Zeichen von Patriotismus galt, Kleidung im Militär-Stil zu tragen, was selbstverständlich auch für die Flotte und somit den maritimen Look galt. Seitdem ist die Beliebtheit dieses schicken und zeitlosen Stils ständig gewachsen.


Closer to you